Startseite | Kontakt | Impressum | Website
Sie sind hier: Startseite // GHG-Info

GHG-Information

Was ist die GHG ?
Die GHG ist ein unabhängiger Zusammenschluß selbstständiger Sarstedter Einzelhändler, Handwerksbetrieben und anderer Personen oder Gesellschaften, die an einer Förderung Sarstedts interessiert sind.

Was will die GHG ?
Die GHG will durch geeignete Maßnahmen die Anziehungskraft der Innenstadt als Einkaufszentrum verbessern, die Wirtschaftskraft Sarstedts allgemein stärken.

Was tut die GHG ?
Die GHG betreibt Gemeinschaftswerbung für Ihre Mitglieder durch Zeitungsanzeigen, Werbeartikel etc.
Die GHG betreibt Imagewerbung für den Standort Sarstedt durch eigene Anzeigen, Plakate etc.
Die GHG führt Veranstaltungen durch, die der Bevölkerung einen ”Erlebnis-Einkauf” bieten. Sie bewirbt diese Veranstaltungen überörtlich.
Die GHG veranstaltet drei jährliche verkaufsoffene Sonntage ( Maimarkt, Kartoffelmarkt, Schlemmermarkt ). Außerdem finanziert die GHG die Sarstedter Weihnachtsbeleuchtung.
Die GHG veranstaltet mindestens eine jährliche Mitgliederversammlung, einen monatlichen Stammtisch, ein Sommerfest, einen Bayrischen-Frühschoppen etc. Diese Veranstaltungen dienen der Festlegung von Arbeitsrichtlinien, dem Erfahrungsaustausch und der Geselligkeit.

Welche Vorteile bietet die GHG ?
Selbständigen Einzelhändlern bietet die GHG durch Gemeinschaftswerbung und Aktionen (verkaufsoffene Sonntage, Weihnachtsmärkte etc.) den Vorteil, daß die Bevölkerung ihre Einkäufe in Sarstedt statt auswärts tätigt, und neue Konsumenten aus dem Umland angezogen werden.
Handwerksbetrieben oder Einzelhändlern, die kein Ladengeschäft in der Innenstadt haben, kostet die GHG-Mitgliedschaft nur den halben Beitrag. Diese haben zusätzlich den Vorteil, kostenlos an den verkaufsoffenen Sonntagen und Weihnachtsmärkten teilzunehmen und ihre Leistungen herauszustellen.
Industrie- und Handelsbetrieben sowie anderen Organisationen bietet die GHG den Vorteil, durch Imagewerbung auf die hohe Qualität des Standortes Sarstedt hinzuweisen und die Mitarbeiter an Sarstedt zu binden.
Durch die Mitgliedschaft in der GHG erhalten Sie beim Sarstedter-Anzeiger/ Unser Sarstedt sowie dem Sarstedter Kleeblatt einen zusätzlichen GHG-Rabatt.
GHG-Mitglieder werden bei der Vergabe von Standplätzen bevorzugt behandelt.
GHG-Mitglieder können sich gegen eine geringe Kostenpauschale, im Internet, ohne monatliche Kosten auf den GHG-Seiten präsentieren. ( www.GHG-Sarstedt.de )

Was plant die GHG ?
Die GHG arbeitet mit dem Sarstedter ”Stadtmarketing”, verschiedenen Wirtschaftsunternehmen, der Stadtverwaltung, den Ratsfraktionen, kulturellen und sportlichen Vereinigungen und Verbraucherverbände zusammen. Ziel einer solchen Arbeitsgruppe ist nicht nur das, was die GHG schon tut, sondern auch die Verbesserung der Infrastruktur, Vermeidung von Leerständen, die Zusammenführung nichtwirtschaftlicher Aktivitäten etc.

Es gilt, Sarstedt in dem Wirtschaftsdreieck Hannover, Laatzen, Hildesheim nicht untergehen zu lassen. Wir möchten erreichen, daß die Menschen hier nicht nur mehr oder weniger zufällig wohnen oder arbeiten, sondern daß sie gern in Sarstedt leben, gern hier einkaufen, gern hier mitmachen. Wenn Viele an diesem Ziel mitarbeiten, braucht uns nicht bange zu sein, daß Sarstedt in den Status einer verschlafenen Kleinstadt zurückfällt.

Wie kann ich Mitglied werden ?
> siehe GHG-Satzung + Beitrittserklärungen.

GHG-Bereich 4.2.1 der Satzung